Neue zweispurige Carrera Bahn

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 3100
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#21 Beitrag von Crash Test Dummies » 30. Jul 2021, 18:52

Ich bin gespannt auf Deine coolen Ideen :yes: Die "Killerkurve" ist schon eine Herausforderung.

Für die Brücke und die Auffahrten habe ich nun auch alle Bandenteile zusammen . Nach meinem Urlaub gehts damit weiter.

Ich denke wir können noch im August die ersten Runden drehen :kart:
Beste Grüße Mike

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 386
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#22 Beitrag von Olaf B. » 16. Aug 2021, 12:10

Grüße von der Ostsee - aber auch hier nicht ganz untätig. Die ersten Tests zur "Killerkurve" wurden bereits absolviert und die gängigsten Einschlagstellen ermittelt. Auch die ersten Tests hinsichtlich Verzögerungsmaßnahmen bei Abflügen wurden vollzogen, allerdings mit mäßigem Erfolg. Viel Auslaufzone gibt es da ja bekanntlich nicht, aber ich bleibe dran. Und sollte da keine Lösung gefunden werden, na immerhin wird optisch etwas passieren, so dass man sein Wrack dann aus einer hoffentlich ansehnlichen Szenerie bergen kann :-)
Dateianhänge
Post 1 Killerkurve.jpg
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 386
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#23 Beitrag von Olaf B. » 24. Aug 2021, 11:58

Weiter getestet mit allem möglichen Zeugs zur "Abfederung" der Abflügler - naja. Aber immerhin, die Konstruktion für den "Diorama-Aufbau" steht auch schon mal.
Dateianhänge
Projekt Killerkurve 2.jpg
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 3100
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#24 Beitrag von Crash Test Dummies » 10. Sep 2021, 07:37

.
Nach einigen Brückenbautagen haben wir gestern zum großen Wurf ausgeholt.

Von 16:30 Uhr bis fast an Mitternacht haben Micha Osinski und ich die zweispurige Carrera Bahn komplett zusammengebaut.

Olaf war auch mit dabei und hat seine tolle "Rettungs-Auslaufzone" angepasst. Da steckt richtig viel Arbeit drin.

Als die Bahn mit allen Randstreifen aufgebaut war, hatten wir ca. 240 Carrera Bahnteile mit ca. 800 roten Klemmverbindern verlegt !!!

Mit knapp 27 Meter Länge haben wir nun eine schöne zweite Strecke, die auch Gäste während unseres Rennbetriebes nutzen können.

Die Premieren - Testfahrt hat Micha durchgeführt. Nach ein bisschen Bahnputzen waren wir flott unterwegs und die Bahn macht wirklich viel Spaß.

Doch Sie ist noch lange nicht fertig. Die Zusatzeinspeisungen sind zwar gelegt, doch sie müssen noch angeschlossen werden. Auch die geplante CU funktioniert nicht, wie auch einige Weichen. Der Computeraufbau mit Regal, Zeitmessung und Bildschirm muss auch noch angebaut werden.
Die Autos flogen uns zwei drei Mal von der Platte, da noch keine Leitplanken und keine transparente Plattenumrandung angebaut sind.
Die Fahrerplätze mit den Notaus-Schalter sind ebenso noch in Planung.
Auch die Lichtanlage, gerade für den Tunnel und der Steckdosenanschluss unter Bahn müssen noch gesetzt werden.
Eine Bahnverblendung (Vorhang) muss ebenso noch angehangen werden.

Und einige zusätzliche Sachen fallen uns sicher noch ein. Doch erst einmal ist es ein Lichtblick.
Die erste Fahrt wurde natürlich gefilmt :race:

Hier schon mal zwei Bilder ....
IMG_20210910_083632.jpg
IMG_20210909_223730.jpg
Beste Grüße Mike

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 386
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#25 Beitrag von Olaf B. » 14. Sep 2021, 18:48

Ja klasse! Habt ihr toll hinbekommen und auf den ersten Test meinerseits bin ich auch schon neugierig. So, und die "Killerkurve" ist auch in Arbeit bzw. geht in die Finalisierung (siehe Foto). Dank eines neuen Spielzeuges, diesmal nicht in Form eines Autos sondern eines Heißdrahtschneidegerätes, sind tolle Möglichkeiten - naja, eben möglich. Also somit ein neues Tool um die Holzbahn in Teilen zu dekorieren und auch die die Lücken bei der "Großen Bahn" in Angriff zu nehmen. Ausgemessen hatte ich letztens ja schon ganz gut, aber ich denke, da muss vor Ort mal gebastelt werden, zumindest die Vorarbeiten.
Dateianhänge
Projekt Killerkurve 3.jpg
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 386
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#26 Beitrag von Olaf B. » 16. Sep 2021, 17:57

Weiter geht's. Die Dekoarbeiten schreiten voran und dann wird der "Autoschutz" verbaut.
Dateianhänge
Projekt Killerkurve 4.jpg
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 3100
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#27 Beitrag von Crash Test Dummies » 16. Sep 2021, 23:48

Das ist ja krass gut geworden :bewertung:
Beste Grüße Mike

Benutzeravatar
Fotn
 
 
Beiträge: 525
Registriert: 7. Feb 2019, 23:15

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#28 Beitrag von Fotn » 17. Sep 2021, 09:46

Hallo Olaf,
die Ecke sieht super aus. Was wolltest du als "Autoschutz" respektive Leitplanke nehmen? Wäre schade, wenn die Fahrzeuge ins Gelände krachen würden.

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Lancano
 
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Nov 2020, 20:56

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#29 Beitrag von Lancano » 17. Sep 2021, 13:46

Oh ja, die Nacht war kurz bzw. der Nachmittag lang. Aber letztendlich haben wir es geschafft die Bahn zusammen zu stecken. Und ja ich dürfte als erster darauf fahren :rage: , danke @Mike.

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 386
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue zweispurige Carrera Bahn

#30 Beitrag von Olaf B. » 17. Sep 2021, 18:00

Noch ein, zwei Kleinigkeiten und dann ist das Outfield soweit fertig zum Einbau. Dann noch das Infield dieser Kurve machen und dann weiter an neue Aufgaben.
Dateianhänge
Projekt Killerkurve 5.jpg
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Antworten