Challenge im Lockdown

Termine / Berichte
Nachricht
Autor
Car124
 
 
Beiträge: 46
Registriert: 16. Jun 2020, 07:44

Re: Challenge im Lockdown

#51 Beitrag von Car124 » 6. Mai 2021, 22:32

Vielen Dank. Ich finde auch wir sind flott unterwegs gewesen.Hätten allerdings mehr rausholen können. Meine fünf oder sechs Abflüge am Anfang und dann noch einmal zwei in meiner Konzentrationstotphase nach 45 Minuten sind etwas viel gewesen.
Bei Detlef lief es am Anfang richtig gut, allerdings Richtung Ende des Rennens überhaupt nicht mehr. Da kamen einige Abflüge und ein Straftanken dazu. Wie sich herausgestellt hat sind seine Hinterreifen komplett im Eimer gewesen so das das Fahrwerk auf der Bahn aufgesetzt hat. Und wo fliegt man raus auf der Bahn…..einen Meter hinter dem Punkt wo sich Hase und Fuchs gute Nacht sagen. Ich höre Detlef immer noch schnaufen wenn es vom Regler zum Auto und zurück ging.
Ein spitzen Abend. Endlich mal wieder die Karren in der Arena fliegen lassen. Super.
Aber das hat Detlef jetzt richtig angeheizt, wenn es passt bekommen wir noch einmal die Möglichkeit anzugreifen.

Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 2993
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: Challenge im Lockdown

#52 Beitrag von Crash Test Dummies » 7. Mai 2021, 16:47

Coole Zeilen Heiko. Ich sehe Detlev richtig sprinten :woohoo: Gern könnt ihr es noch einmal versuchen.

Die nächste Etappe der DTM Challenge wurde gestern Abend eingeläutet.
Frank S. und Micha O. haben zwar schon einmal auf der Arena-Bahn trainiert,
trotzdem ist das Fahren im „Wettkampfmodus“ auf einem neuen Layout
doch eine besondere Herausforderung.
Zumal jeder Crash in einem „Bahnumrundungssprint“ mündet.

Es wurden keine Mühen in der Fahrzeugvorbereitung gescheut und
auch der passende APD wurde nach einigen Tests gefunden.
Mit 110 und 137 Trainingsrunden haben beide fleißig die Bahn kennengelernt.
Es gab einige schwierigen Passagen.
Besonders die Kurve nach der Bergab-Gerade bereitete einige Schwierigkeiten und auch die Kurve vor der Ziel-Gerade.
Mit Trainings-Topzeiten von 9,9 Sek. und 11.1 Sek. pro Runde,
konnte es dann in die 1h Challenge gehen.

Nachdem die Software nicht so recht in Schwung kommen wollte und ein Neustart notwendig war, ging es los.
Doch das ungewohnte Layout forderte doch mehr Crash als erwartet
und die vielen Sporteinlagen brachten nicht die nötige Ruhe in der Startphase.
So hatte Micha nach 20 Minuten 74 Runden auf der Uhr. Frank stand bei 96 Runden.
Die nächsten 20 Minuten ding es dann gut vorwärts. Der Speed stieg an und mit 93 und 100 Runden hatten Micha und Frank einen guten 20 Minuten Mittelteil.
Hochmotiviert ging es in die letzten 20 Minuten und mit 10,03 Sek./Rd. (Micha) und 10,18 Sek./Rd. (Frank) setzten beide ihre Rundenbestzeit am Ende der Challenge.
Frank erzielte in den letzten 20 Minuten mit 105 Runden auch einen hervorragenden Wert.
Mit 551 Runden als Teamergebnis reihen sich beide in die Challenge ein und hatten viel Spaß.
Nach dazu hatten beide bildschöne DTM am Start.

Mal sehen, welche Teams als nächstes in die Challenge angreifen.
.
IMG_20210507_080324.jpg
IMG_20210506_195902.jpg
IMG_20210506_194018.jpg
IMG_20210506_212622.jpg
Beste Grüße Mike

Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 2993
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: Challenge im Lockdown

#53 Beitrag von Crash Test Dummies » 24. Mai 2021, 16:16

Es ist etwas still geworden, im Chat der Challenge.

Das liegt unter anderem daran, das Micha Jösch krankheitsbedingt etwas länger ausfallen wird.

@ Micha, wir wünschen Dir eine gute Genesung, viele Kraft, sowie liebe Menschen die Dir zur Seite stehen.

Es wird Micha freuen, wenn wir die Challenge weiterführen und wenn alles klappt, werden Stephan und ich diese am Mittwoch noch einmal versuchen.
Matthias und Tobias wollen in nächster Zeit ebenso ihr Glück versuchen. Infos folgen.
Beste Grüße Mike

schusti1
 
 
Beiträge: 134
Registriert: 9. Apr 2014, 10:03

Re: Challenge im Lockdown

#54 Beitrag von schusti1 » 24. Mai 2021, 21:04

Auch von mir gute Besserung
Gruß Detlev

Benutzeravatar
Fotn
 
 
Beiträge: 469
Registriert: 7. Feb 2019, 23:15

Re: Challenge im Lockdown

#55 Beitrag von Fotn » 24. Mai 2021, 21:23

Auch von uns alles Gute und schnelle Genesung.
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 370
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: Challenge im Lockdown

#56 Beitrag von Olaf B. » 24. Mai 2021, 22:43

Auch von uns alles Gute und gute Besserung!
Nicola & Olaf
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Miki Formel 1
 
 
Beiträge: 195
Registriert: 1. Mai 2014, 00:23
Wohnort: Berlin

Re: Challenge im Lockdown

#57 Beitrag von Miki Formel 1 » 25. Mai 2021, 02:55

Auch von mir gute Besserung
Gruß Miki

Antworten