ABARTH CUP 2.10.

Termine / Berichte
Nachricht
Autor
MJ005
 
 
Beiträge: 19
Registriert: 19. Mär 2019, 12:33

Re: ABARTH CUP 2.10.

#11 Beitrag von MJ005 » 2. Okt 2019, 11:32

Vielleicht verläuft sich ja der ein oder andere heute noch.

Schaffe es schon früher.
LG Marco :daumen:

Erster wollen alle werden, aber die Kunst ist es, nicht letzter zu werden :yes:

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4277
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: ABARTH CUP 2.10.

#12 Beitrag von Andreas W. » 3. Okt 2019, 12:25

Nach einigem hin und her fand das Rennen statt.
4 Fahrer stellten sich unerschrocken den Knutschkugeln und den kaum noch vorhandenem Glue.

Nachdem die Startplätze ausgelost wurden, ging es los.
Schnell teilte sich das Fahrerfeld in 2 Gruppen.
Harald und Marko / Tammuz und ich
Während Harald konstant seine Runden drehte flog Marko dann doch zu oft ab und so waren die Plätze 3 und 4 recht schnell vergeben.
Anders sah es bei den ersten beiden Plätzen aus.
Hier war der Abstand bis zum letzten turn nur wenige Meter.
Tammuz auf rot und ich auf gelb brachte dann die Entscheidung, da Tammuz 2-3 Zehntel pro Runde einbüßte und beim Versuch über die Grenze des machbaren hinauszugehen ein paar Abflüge einstecken musste.

Das November Rennen dürfte sehr spannend werden.
Martin, Patrick und ich können den Gesamtsieg holen, Tammuz und Harald sind derzeit punktgleich....

Benutzeravatar
Fotn
 
 
Beiträge: 166
Registriert: 7. Feb 2019, 23:15

Re: ABARTH CUP 2.10.

#13 Beitrag von Fotn » 3. Okt 2019, 12:45

Andreas W. hat geschrieben:
3. Okt 2019, 12:25
...Tammuz und Harald sind derzeit punktgleich....

Oh je, ich glaube wir können im November nicht... oder ich muss mir Tammuz Fahrzeug nochmal vornehmen ;) .
Danke für den Bericht.

Antworten