Nascar in der Arena

Termine / Berichte
Nachricht
Autor
tommygott
 
 
Beiträge: 284
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Nascar in der Arena

#11 Beitrag von tommygott » 30. Apr 2019, 11:23

Gibt es dort evt. noch andere Karosserien von von lutz vorgeschlagen ? Bzw. wo würde ich passende details zu den autos bekommen ?
Gruss

Benutzeravatar
Lutz H.
 
 
Beiträge: 656
Registriert: 23. Nov 2015, 20:19
Wohnort: Spandau

Re: Nascar in der Arena

#12 Beitrag von Lutz H. » 30. Apr 2019, 11:45

Hallo Tommy,

such nach „NASCAR Late Modell Sportsman Series“

Gefahren wurden meist Vorjahresmodelle der „Grand National Series“. Die Radläufe wurden ausgeschnitten, die Spur verbreitert und dann ging es ab. Einige Rennställe hatten mehrere Fahrzeuge, je nach Track. Auf den großen Ovalen und den Superspeedways kamen bekannte Autos wie der Roadrunner, Charger, Cyclone usw. zum Einsatz, auf Short- und Dirttracks die kleineren wie der Duster, Dart, Nova zum Einsatz. In den regionalen Serien, die NASCAR angeschlossen waren aber nicht zur Grand National gehörten, wurde alles gefahren was einen Motor und 4 Räder, evt. noch ein Lenkrad hatte.
Erstmal die oben genannten, die in den USA als Kleinwagen (PonyCar) gelten und dann kamen auch Camaro, Chevelle,Mustang und was weiß ich noch alles auf die Bahn.

Ich weiß nicht, ob und wie Andreas eine Fahrzeugliste aufstellt, warten wir mal auf seinen Beitrag......
Früher hatten wir „Sex, Drugs and Rock & Roll“
Heute haben wir Frauenquote, Rauchverbot und Laktoseintoleranz

Benutzeravatar
Lutz H.
 
 
Beiträge: 656
Registriert: 23. Nov 2015, 20:19
Wohnort: Spandau

Re: Nascar in der Arena

#13 Beitrag von Lutz H. » 30. Apr 2019, 13:41

Bei der Auswahl der Bausätze bitte unbedingt darauf achten, dass es „Stockmodelle“ sind. Hutzen und sonstiger Kram auf den Motorhauben sind nicht zulässig, es sei denn, dass Original hatte diese auch, wie z.B. der Roadrunner.

Fahrzeuge die z.B. von Carrol Shelby umgebaut wurden, zu erkennen an dem Zusatz „GT“ sind nicht zulässig. Dagegen sind Chevys die den Zusatz „SS“ (Super Sport) hatten, ein Serienfahrzeug. Ich nehme an, das wir bei dem Baujahr bis 1970 bleiben. Es können also auch Fahrzeuge der 50er und 60er gebaut werden.
Früher hatten wir „Sex, Drugs and Rock & Roll“
Heute haben wir Frauenquote, Rauchverbot und Laktoseintoleranz

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4222
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Nascar in der Arena

#14 Beitrag von Andreas W. » 30. Apr 2019, 14:14

Das Reglement ist nah am Nascar Classic.... da sind auch die Lufthutzen verboten.
Decals.... da wird es etwas schwieriger...naja zumindest wenn man es nah am Original will.
Empfohlen wird dieser hier
https://www.mikesdecals.com/

Da sollte man aber eher ein paar Sätze bestellen, sonst lohnt der Versand nicht so.

tommygott
 
 
Beiträge: 284
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Nascar in der Arena

#15 Beitrag von tommygott » 30. Apr 2019, 14:24

Ohne die details sieht es sicher nicht so schön dann aus.
Vielleicht sollte man mal nen auto mitbringen wenn einer hat zum gucken .
Danke erstmal euch für die ausfühlichen infos

Gruss

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4222
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Nascar in der Arena

#16 Beitrag von Andreas W. » 30. Apr 2019, 15:33

In Sachen Decals kannst dir meine Nascar classic ansehen oder auch die Bilder zur classic Rennserie bei den den Slotfreunden.
Die alten Decals sind in Deutschland eher nicht zu bekommen.

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4222
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Nascar in der Arena

#17 Beitrag von Andreas W. » 30. Apr 2019, 19:32

War ja klar .... die fertige Karo die ich habe .... ist ein Pontiac GTO 1972

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4222
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Nascar in der Arena

#18 Beitrag von Andreas W. » 27. Mai 2019, 15:05

Mein Dart ist schon mal blau
Dateianhänge
IMG_6697-1.jpg

Benutzeravatar
Lutz H.
 
 
Beiträge: 656
Registriert: 23. Nov 2015, 20:19
Wohnort: Spandau

Re: Nascar in der Arena

#19 Beitrag von Lutz H. » 27. Mai 2019, 16:35

Denke bitte an die Startnummern und die Felgeninlays..... :lol:
Früher hatten wir „Sex, Drugs and Rock & Roll“
Heute haben wir Frauenquote, Rauchverbot und Laktoseintoleranz

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4222
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Nascar in der Arena

#20 Beitrag von Andreas W. » 27. Mai 2019, 21:46

Ich mache mal 20 Startnummern drauf ... als Ausgleich für die Autos bei denen keine drauf sind.

Antworten