Holzbahn

Nachricht
Autor
tommygott
 
 
Beiträge: 267
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Holzbahn

#101 Beitrag von tommygott » 14. Jun 2019, 12:29

Hallo zusammen ,

wie Mittwoch besprochen , findet morgen ein Holzeinsatz statt .Ab 10 Uhr wird Andreas und meine Wenigkeit vor Ort sein.

Gruss Thomas

tommygott
 
 
Beiträge: 267
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Holzbahn

#102 Beitrag von tommygott » 16. Jun 2019, 19:36

So ihr kleiner zwischenstatus vom Samstag , man kann sagen die strecke steht ..... naja oder so ähnlich. Jedenfalls sind erstmal die fehlenden bahnstücke eingesetzt sodass das neue layout gut zu erkennen ist. Besten dank nochmal an peter für die mdf platten .
Auch wurde die "vollgaskurve" von der kontur grob geschnitten . Im nä. Step werden nun die teile mit laschen verbunden und mit auf höhe gebracht .
Die Füse werden zum nä. Einsatz dann da sein.
Gruss Thomas

tommygott
 
 
Beiträge: 267
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Holzbahn

#103 Beitrag von tommygott » 16. Jun 2019, 19:39

Hier ein paar Bilder
Dateianhänge
20190615_134735.jpg
20190615_134737.jpg
20190615_134710.jpg

tommygott
 
 
Beiträge: 267
Registriert: 13. Jan 2016, 20:25
Wohnort: Johannistal

Re: Holzbahn

#104 Beitrag von tommygott » 16. Jun 2019, 19:42

Fahrtrichtung wir gegen den Uhrzeigersinn sein , so wie der bus aktuell steht . Start und Ziel soll vor der " vollgaskurve" evt. kommen.
Auch wurde fliegende Starts diskutiert nach mal gucken erstmal fertig machen .

Gabor
 
 
Beiträge: 80
Registriert: 18. Aug 2016, 11:28

Re: Holzbahn

#105 Beitrag von Gabor » 16. Jun 2019, 22:05

Super Entwicklung bei der Holzbahn.
Sieht richtig gut aus.
Welche Fahrtrichtung wird denn von den Herren angestrebt?

VG Gabor

Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
Beiträge: 4094
Registriert: 8. Apr 2014, 08:25

Re: Holzbahn

#106 Beitrag von Andreas W. » 17. Jun 2019, 07:08

So wie der Bulli auf dem Foto steht.
Die Fahrerplätze bleiben an der Stelle wo sie waren, also vor dem Notausgang.
Start/Ziel wird wohl genau gegenüber der Fahrerplätze sein, Durchgang zum großen Raum.
Der Rennleiter kann dann zwischen den beiden Pfeilern/Wänden des Ex-Schrauberraums sitzen.

Die Fahrtrichtung wird man final entscheiden, wenn die Bahnplatte abgesenkt wurde.

Antworten