E-Sim Rennalternative :)

No rules! Go nuts!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MadMax
 
 
Beiträge: 130
Registriert: 4. Okt 2017, 13:00
Wohnort: Heiligensee

E-Sim Rennalternative :)

#1 Beitrag von MadMax » 27. Apr 2020, 21:03

Hallo zusammen,
da es ja nun doch noch etwas länger dauert bis wir uns wiedersehen können, wollte ich mal horchen ob jemand Lust hat auf ab und zu mal Sim-Rennen zu fahren. :race:

Voraussetzung dafür wären eine PS4, das Spiel Gran Turismo Sport und ein PS+ Account. Wenn man sich dann auf einen Tag und Uhrzeit einigt, könnte man zu diesem Zeitpunkt einen geschlossenen Rennraum erstellen. Dann müsste man sich nur noch im Vorfeld über das rudimentäre Reglement absprechen (Klasse, BOP, Lenkhilfen, Tanken, Reifenverschleiß usw.). In diesem Räumen kann man Training, Qualifikation und Rennen fahren. Auch bei den Klassen ist man da ziemlich frei. Ob LMP1 (GR.1), DTM ähnlich / Super GT (GR.2), GT3 (GR.3) oder auch VLN ähnlich (GR.4). Ihr seht eine Menge möglich.
Schreibt doch mal ob Ihr Lust darauf hättet. :yes:
Viele Grüße bleibt gesund und das wir uns bald wieder treffen können. :daumen:

Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 217
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: E-Sim Rennalternative :)

#2 Beitrag von Olaf B. » 28. Apr 2020, 15:29

Hi! Tolle Idee und Spaß macht das auch allemal. Ich hoffe, es sind einige Fahrer dabei - ich habe leider noch GT5 und entsprechend noch eine PS3 und das ist zusammen mit der PS4 leider nicht kompatibel. Aber ich könnte ka auch mal wieder einige Runden drehen - da hast Du mich ja auf etwas gebracht, jetzt nur noch überlegen, wo ich das Lenkrad verstaut habe.
Liebe Grüße - Olaf!
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Slotracer1955
 
 
Beiträge: 35
Registriert: 22. Jan 2020, 15:46
Wohnort: Berlin

Re: E-Sim Rennalternative :)

#3 Beitrag von Slotracer1955 » 28. Apr 2020, 15:47

Ich fahre meist WRC 8,aber auf xbox one😉

Benutzeravatar
Fotn
 
 
Beiträge: 301
Registriert: 7. Feb 2019, 23:15

Re: E-Sim Rennalternative :)

#4 Beitrag von Fotn » 28. Apr 2020, 17:38

Wir haben noch Mario Kart auf der Wii... :D Ansonsten leider nur Spiele auf dem PC. Es ist schon blöd, dass die einzelnen Geräte auf den Servern nicht untereinander kompatibel sind.

Benutzeravatar
Olaf B.
 
 
Beiträge: 217
Registriert: 2. Jan 2019, 16:13
Wohnort: Berlin, Hermsdorf
Kontaktdaten:

Re: E-Sim Rennalternative :)

#5 Beitrag von Olaf B. » 28. Apr 2020, 20:32

Ja das wäre schon eine irre Sache - Joschi jagd am F1-Boliden auf der Norschleife vorbei während dort ein Ford Model T gegen einen Lamborghini Huracan kämpft. Programmiertechnisch dürfte das alles wohl nicht so schwierig sein, wenn - ja wenn die Sache mit den Rechten nicht wäre und andere kaufmännische Ideen dem auch widersprechen dürften. Aber das wäre doch mal genial, wenn dies ginge. Schließlich ist der erste Mensch auf dem Mond mit weniger Leistung als eines Commodore C64 dort gelandet. Schade eigentlich :)
Ich fahre nicht langsam -
ich sichere nur nach hinten ab!

Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
Beiträge: 2711
Registriert: 15. Apr 2014, 18:43
Wohnort: Velten

Re: E-Sim Rennalternative :)

#6 Beitrag von Crash Test Dummies » 3. Mai 2020, 12:24

Ja, leider sind die Konsolen nicht untereinander kompatibel. Doch Olafs Idee ist schon genial. Wäre ein riesen Spaß.

Wir sind vor ein paar Jahren auf den PC umgestiegen und fahren dort Assetto Corsa und Formel1 2019. Früher mal auch Projekt Cars.

Mit Lenkrad am PC und mit selbst designeten Fahrzeugen ist das Fahren schon spaßig.

Schade, das wir uns nicht vernetzen können.
Beste Grüße Mike

Antworten